Diesellok- Sound- Modul MBE 2001-05


 

 
MBE 2001-05 Diesel - Modul Standard V23, V36, V45, V51, V60, V65, V100
V106, V236, BR251, V294

Dieses speziell für Dieselloks ab Spur 1 entwickelte Soundmodul gibt den originalen Geräuschablauf einer Großdiesellok wieder. Hier wurde die Geräuschaufnahme einer 12 Zylinder Diesellok digitalisiert und für die mit neuester Technik aufgebaute Baugruppe in einem Datenbaustein (EPROM) gespeichert.

Je nach Drehzahl des Motors, auch im Stand, gibt der Speicherbaustein den dazu passenden Datensatz wieder. Auf die Umdrehung genau.

Auch das Anlassen und Auslaufen sowie das Standgeräusch werden naturgetreu wiedergegeben. Der Dieselmotor startet nach dem Betätigen des Anlasserschalters, manuell über Schalter am Modell oder bei einer Mehrzugsteuerung über Zusatzfunktion oder bei Funk über Relais, naturgetreu an und läuft so lange im Stand bis der Motor und somit der Diesel beschleunigt wird. Das Dieselgeräusch ändert sich synchron mit der Motordrehzahl.
Nachdem der Anlasser wieder geöffnet wird stirbt der Diesel naturgetreu ab.

Über einen zusätzlichen NF-Eingang können Sie unser Nebengeräusch - Modul NG14 anschließen und damit bis zu 11 verschiedene Diesellok-typische Hörner, Typhoons und Fanfaren zusätzlich einspeisen - dies ergibt einen realistischen Original-Sound für Ihre Diesellok.

Für Standbetrieb wird ein Zusatzakku benötigt, der aber bei Fahrt über eine Ladeautomatik wieder aufgeladen wird.

Bestell-Nr.:   MBE2001-05

Technische Daten   MBE 2001-05

Versorgung:
Batterie / Akku:: 12V
Fahrspannung: 0 - 24V
Lautsprecher: 4 Watt 8 W
Abmessungen:
Höhe 22mm Länge: 67mm Breite: 42mm


Zurück... Titelseite Weiter...