Zusatzendstufe   4 W   für Module MBE 2001

Typ: NFV 384


 

Um eine größere Lautstärke bei Modellbahnen in Aussenanlagen zu erreichen, gibt es diesen Zusatzverstärker, der an Stelle des originalen TDA 7052 in die Fassung gesteckt wird.

Montage:

Nehmen Sie den TDA 7052 aus der Fassung, und stecken Sie das Verstärker-Modul dort ein.

 

Einbau:

 

 

 


Nun löten Sie 2 Litzen, eine rote und eine blaue, gemäß der Darstellung an die Lötpunkte des NFV 384 auf der einen Seite und an die entsprechenden Punkte des MBE 2001 auf der anderen Seite.

 

Anschluß:

 

 

Damit haben Sie eine ausreichende Lautstärke, die Sie wie zuvor mit P1 einstellen können.

Bitte achten Sie darauf, daß Sie dazu den passenden Lautsprecher verwenden!

HINWEIS: Der Anschluß des Moduls sollte nur durch eine Fachkraft erfolgen!

Bei unsachgemäßem Anschluß erlischt der Anspruch auf Gewährleistung.

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch den Gebrauch des Moduls entstehen.


 
 
Zurück... Titelseite